Erinnerungskultur an die NS-Zeit in Salzburg

Kostenlos#aktivimalter
Dienstag, 29.11.2022 ab 19:30 Uhr
Lange beschränkte sich die Erinnerung an die NS-Zeit vor allem auf die Gefallenen. In den letzten Jahrzehnten entstanden im ganzen Bundesland Erinnerungsorte und Gedenkinitiativen, die auch an die Opfergruppen und Widerständigen erinnern. Doch die Kontroversen sind nicht vorbei, wie die Debatten um die Goldegger Deserteure zeigen. Die Veranstaltung nimmt diese Diskussionen in den Blick und gibt einen Überblick über die Erinnerungskultur in Salzburg. #aktivimalter

Vortragende/r

  • Robert Obermair

Preis

€ 0,00

Kursort:

Pfarrsaal der katholischen Kirche

Pfarrweg 1
5161 Elixhausen
Austria


Kontakt:

Katholisches Bildungswerk Salzburg

F. W.-Raiffeisenstraße 2
5061 Elsbethen
Salzburg
ÖSTERREICH


Tel: +43 662 8047-7520
E-Mail: kbw@bildungskirche.at
Website: https://bildungskirche.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.