Zur Stille finden

MeditationEinführung#aktivimalterStille
Mittwoch, 28.09.2022 19:00 - 20:30 Uhr (6 bis 12 Teilnehmer_innen)
In einer Zeit veränderter Lebensbedingungen sehnen wir uns nach Klarheit, Ausgeglichenheit und Sicherheit in unserem Alltag. Die Kontemplation, das Verweilen in der liebevollen Geborgenheit des göttlichen Geheimnisses, zeigt uns einen heilsamen, hilfreichen Weg zur Stille und weiter zur Ruhe des Herzens. Sie öffnet damit einen Raum für die Erfahrung und erfüllte Begegnung mit dem göttlichen Urgrund alles Lebendigen.
An drei Abenden werden Sitzen in Stille, Körpergebärden, Fokussieren der Aufmerksamkeit, z.B. auf den Atem, Verbindung von Atem und Wort (Herzensgebet), erklärt und eingeübt.

Leitung:
Elisabeth Koder
Theologin, Meditations- und Kontemplationslehrerin Via Cordis, Lebensberaterin (Logotherapie und Existenzanalyse), Goldegg

Beitrag für drei Abende

Vortragende/r

  • Elisabeth Koder

Preis

€ 30,00

Kursort:

St. Virgil

Ernst-Grein-Straße 14
5026 Salzburg
Salzburg
Austria


Kontakt:

St. Virgil Salzburg

Ernst-Grein-Straße 14
5026 Salzburg
Salzburg
ÖSTERREICH


Tel: +43 662 65901-0
E-Mail: office@virgil.at
Website: https://www.virgil.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.