Schreckgespenst Demenz

#aktivimalter
Dienstag, 19.10.2021 ab 20:30 Uhr
Demenz. Alle fürchten sie – niemand spricht gerne darüber. Bei dieser Veranstaltung gehen wir folgenden Fragen nach: Ist eine Demenz erblich? Gibt es Faktoren, die eine Demenzerkrankung begünstigen bzw. hemmen können? Bei welchen Symptomen sollte eine ärztliche Abklärung erfolgen und warum? Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Entstehung einer Demenzerkrankung werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch beleuchtet. #aktivimalter HINWEIS: Aufgrund der nicht absehbaren Corona-Situation sind Änderungen bzw. Absagen möglich.

Vortragende/r

  • Karoline Radauer
  • Caritasverband Erzdiözese Salzburg
  • Großarl Katholisches Bildungswerk

Preis

€ 0,00

Kursort:

Pfarrzentrum

Kirchgasse 7
5611 Großarl
Austria


Kontakt:

Katholisches Bildungswerk Salzburg

F. W.-Raiffeisenstraße 2
5061 Elsbethen
Salzburg
ÖSTERREICH


Tel: +43 662 8047-7520
E-Mail: kbw@bildungskirche.at
Website: https://bildungskirche.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.